Dachpappe entsorgen

Ob teer- oder bitumenhaltig, als Produktionsabfall oder „vom Dach“, wir übernehmen die bei Ihnen anfallenden Dachpappen und Bitumenreste und führen diese je nach Beschaffenheit einer stofflichen oder thermischen Nutzung zu.

Sowohl gefährliches wie auch ungefährliches Material kann übernommen und einer sicheren Entsorgung zugeführt werden. Zudem verwerten wir auch den im Zusammenhang mit Dachpappe anfallenden Teerkork.

Interesse an echt starken Preisen? Fragen Sie uns an!

 

 


Teer- oder bitumenhaltige Dachpappe entsorgen

Bei RETRALOG übernehmen wir sowohl teerhaltige als auch bitumenhaltige Dachpappe. Die Basis von teerhaltiger Dachpappe ist Kohle, Bitumen ist ein Mineralölprodukt, das auch in der Farben- und Lackindustrie zum Einsatz kommt. Diese Materialien sollten Sie immer vom zertifizierten Profi entsorgen lassen.

Dachpappe als Ersatzbrennstoff

Dachpappe gehört grundsätzlich zur Gruppe der heizwertreichen Materialien. Zum Kundenkreis der RETRALOG Gruppe zählen auch Unternehmen der Zementindustrie und Kraftwerke. Diese Unternehmen können Dachpappe als Ersatzbrennstoff nutzen, da sie über entsprechende technische Einrichtungen und Genehmigungen verfügen. RETRALOG übernimmt die Materialien von anderen Entsorgern, bündelt sie und führt sie den Industrieunternehmen entsprechend zur stofflichen oder thermischen Nutzung zu.

Teerkork entsorgen

Im Rahmen der Dachisolierung wird neben Dachpappe auch Teerkork eingesetzt, er dient hier zur Wärmeisolierung und hat wasserabweisende Eigenschaften. Der Teerkork ist mit einem Bindemittel fest mit dem Dachbahnen verklebt. Bei der Dachsanierung fällt dieser Teerkork mit an, den wir zusammen mit der Dachpappe übernehmen können.

Entsorgung gewerblichen Dachpappe Mengen

Die RETRALOG Gruppe übernimmt Dachpappe im Wesentlichen von anderen Entsorgern,  wie Containerdienste, Abfallbehandlungsanlagen, Umschlags-/Sammelanlagen aber auch Kommunen, öffentlich rechtliche Entsorgungsträger, kommunale Entsorger und teils auch von Produzenten als Produktionsabfall. Sowohl in kleineren Mengen als auch in großen gewerblichen Mengen.

Dachpappe entsorgen mit eigener Logistik

Für unsere Geschäftspartner, im Stoffstrom der Dachpappe-Entsorgung, ergeben sich durch unsere eigene Logistik besondere Vorteile in der Zusammenarbeit. Sie benötigen eine kurzfristige und termingerechte Übernahme Ihres Materials? Kein Problem! Unser echt starkes Logistik-Team,  effiziente Speditionssoftware und die Ausstattung der Fahrzeuge mit Fleetboards (satellitenunterstützte Überwachung), etc. –  bilden die Grundlage, flexibel auf Ihre Wünsche reagieren zu können.

RETRALOG echt stark.